Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    schmidos

   
    poemsofblood

    neueweltmedia
   
    schatten-der-schlaefer

    - mehr Freunde


Links
  I.E.N.
  Herten
  Moltaweto
  Heplev
  tales of melly
  Maurizios Politblog in italienisch
  MondSchwester
  Die Deutsche Joss stone Fanseite


"));

http://myblog.de/indexexpurgatorius

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Plünderung durch Verdummung


Die zunehmende Verwesung der Republik findet ihre Parallelentwicklung in der Ausbreitung der Pappnaserei über ganz Deutschland. Schuld ist das Fernsehen. Seit vierzig Jahren indoktrinieren die Öffis unschuldige GEZ-Sklaven mit der Furzigkeit ihrer Stammesriten. Mächtige Anstalten wie der WDR und das ZDF haben ihre Hauptquartiere in den Zentren der Dumpfbräsigkeit. Tausend Sendestunden abgestandener Sinnlosigkeit flimmert jedes Jahr in die Wohnstuben unschuldiger Insassen. Diesen Service lassen sich die öffentlichen Anstalten auch entsprechend vergüten, und damit sie sich nicht selber die Hände am TV-Konsumenten schmutzig machen müßen, haben sie eine Geld-Eintreiber-Zentrale gegründet und diese Truppe treibt mit Mafia-Methoden die Gelder ein.
Doch nun wurden die Ministerpräsidenten von der Witzmalaria erwischt.  So soll von jedem Haushalt, nach dem Solidaritätsprinzip, jeden Monat die Gebühr von 17,98 Euro eingezogen werden, dabei spielt es keine Rolle, ob irgendein Empfangsgerät vorhanden ist oder nicht. Schon vor Jahren konnte man sich mokieren über die Idioten in ihren Ministerämtern. Schadenfroh hockte man im Ministerium und wähnte sich im Reich der Glückseligen. Heute haben sie vor lauter langer Weile nichts anderes zutun als den Insassen dieser Republik zu ärgern und zu schröpfen. Der niedersten Form ministerialer Geselligkeit entrinnt niemand mehr. Die Hure Politik trägt dazu bei, die unterirdische Dämlichkeit des Abkassierens weiterhin Gesellschaftsfähig zu halten.
In jedem Bekloppten-Meeting grinsen die politischen Klappstühle aus der ersten Reihe. Wieso eigentlich? Warum erprobt der Personenschutz da nicht mal den finalen Rettungsschuss? Wo ist man noch sicher vor der Imperialen Witzetruppe?
Vielleicht sollten wir die Gelegenheit nutzen und gegen diese Bestimmung Widerspruch einlegen, oder einfach Anträge auf Kindergeld stellen, dazu bedarf es keiner Kinder, auch nicht deren Planung, die Geräte zur Welpenproduktion sind vorhanden und wenn die Politik auf Raubzug aus ist, sollten wir sie auch übers Ohr hauen.
10.6.10 20:44
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung