Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    schmidos

   
    poemsofblood

    neueweltmedia
   
    schatten-der-schlaefer

    - mehr Freunde


Links
  I.E.N.
  Herten
  Moltaweto
  Heplev
  tales of melly
  Maurizios Politblog in italienisch
  MondSchwester
  Die Deutsche Joss stone Fanseite


"));

http://myblog.de/indexexpurgatorius

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Tod durch Sparen


Die Budgetpolitik der Deutschen verschärft die Ungleichgewichte in der Eurozone. Die deutsche Neigung zum Fleiß und zum Selbstverzicht schafft genau jene globalen Ungleichgewichte, die zuerst das internationale Finanzsystem und dann die europäische Gemeinschaftswährung ins Wanken gebracht haben. Diese Botschaft wird seit Jahren von führenden Ökonomen getrommelt und immer öfter auch von Deutschlands Handelspartnern, zuletzt etwa beim G-20-Planungstreffen in Südkorea. Doch die Deutschen - genauso wie Chinesen und Japaner, die auch einem merkantilistischen Denken verhaftet sind - wollen es nicht hören. Ihre Angst vor griechischen Verhältnissen führt dazu, dass sie genau diese Verhältnisse hervorrufen. Niemand kann sie zu einer Kehrtwende zwingen. Aber die Rechnung für die Krise zahlen die Deutschen selbst: Sie sehen den Wert ihrer Finanzanlagen schwinden und müssen am Ende für die Schulden anderer bürgen.
8.6.10 19:28
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung